28. Februar 2020

Unsere Top 30 im Oktober 2019

Einige Jährchen wollen unsereins wegschummeln. Denn wer hört nicht gern Komplimente über sein achso junggebliebenes Äußeres? Nämlich nicht erst beim 30-Jahre-Abi-Treffen. Frisch und energiegeladen wollen wir nämlich alle aussehen! Idealbesetzung Frisur kann ein Gesicht locker fünf Jahre jünger – oder älter – zur Geltung bringen. Da spielen Gesichtszüge und Fältchen dann doch absolut nicht so eine große Rolle wie wir immer denken. Selbst die, die nicht von einem Pony überdeckt werden. Schnitt und Farbe einer Frisur sind sehr entscheidend, wie wir wahrgenommen werden. Die Devise locker und dynamisch gilt für länger den Schnitt (Stufen und Wellen sind sehr dankbar), sondern auch für die Farbe (per exemplum Blondtöne oder zwei- bis dreifarbige Strähnchen). Welche Frisuren machen uns jünger? Ein Haarschnitt, der uns Schwung gibt, ist definitiv der Bob. Als da wären in Ohrläppchen- oder Kinnlänge. Gern auch in der Variante mit kurzem Pony. Hier zeigen wir euch zur Inspiration die schönsten Bob-Frisuren und den Bob mit Pony. Wem’s nicht steht, der kann die seitlichen Strähnen kürzer schneiden lassen, wir denken Alexa Chung und ihren Grown Out Fringe (kurz Gringe), der nicht nur stylish wirkt, sondern auch jung und frisch.

Wenn Sie ein Retro-Aussehen erzielen möchten, wählen Sie eine kurze, aber stilvolle Frisur. Dieser Haarschnitt war in den fünfziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts beliebt. Mit verschiedenen Stilmitteln kann jede Frau weiblich, romantisch und äußerst attraktiv aussehen. Diese Frisur ist für plattes und lockiges Haar, dünnes oder dickes Haar geeignet. Mit symmetrischen oder asymmetrischen Linien in dieser Frisur können Sie den gewünschten Effekt erzielen. Benutzen Sie einen Kamm, während Sie Ihre Frisur föhnen, um Ihrer Frisur eine schöne gelockte Form zu verleihen, oder verwenden Sie Gel und Spray, um ein glänzendes Aussehen zu erzielen. Diese Frisur ist klassisch und sie bietet Raum für Experimente. Schauen Sie sich diese Frisuren mit Bob und Bob Frisuren mit Pony an. Kurzhaar kann attraktiv, stilvoll und sexy aussehen! Wenn Sie nach einer ausgefallenen Frisur für kurze Haare suchen, ist eine Bob-Frisur eine großartige Option. Kurze Haare sind leichter zu pflegen, kurze Haare geben ein Gefühl von Leichtigkeit und Freiheit, sie ermöglichen es Ihnen, verschiedene Accessoires zu verwenden, mit denen Sie sich abheben können. Sie geben die Weiblichkeit und Weichheit dem Gesicht und sprechen viel über eine Frau – sie ist hell und mutig!

Wer einige Zeit ins Styling investieren möchte, kann mit Lockenwickler und Rundbürste eine Haarpracht erschaffen, die knapp 60er Jahre erinnert. Schnell und einfach ist der geföhnte Bob, der aussieht, als hätte man viel Zeit ins Styling investiert. Bei grauen Naturlocken ist der Bob einfach die perfekte Wahl. Verspielte blonde Locken sehen kurz getragen phantastisch aus – eine mal andere Version der praktischen Frisur. Oder doch lieber glatt? Retour gekämmt wirkt der Bob elegant und bietet dem Gesicht einen schönen Rahmen. Sie können Ihren Bob auch mit einem Haarreif fit bringen. Der Bob kann ebenfalls einfach offen getragen werden – mit simplem Mittelscheitel. Graue Haare und ein Pony wirken stilvoll und sind zeitlos. Mit einem Glanzspray kommt die Struktur ihres Haarschnitts, besonders bei gefärbten oder getönten Haaren richtig gut zur Geltung. Mit blondem Ombré geben Sie Ihrem Haar einen einzigartigen Look. Der Bob ist eine sehr abwechslungsreiche Frisur, die zu jeder Situation passt. Das wissen übrigens auch Frauen im Rampenlicht zu schätzen. Auch mit 60 plus ist es ganz leicht, eine stilvolle, gar angesagte Frisur für Ihren Typ zu finden. Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Frisur sind, wir der Frisör Ihres Vertrauens Sie sicher gut beraten.

dog-1776721_1920

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.